Café du mois (Kaffee des Monats)

9,60 

Er duftet nach reifen gelben Früchten, Vanille und hochprozentiger Vollmilchschokolade. Sein frisches harmonisches Aromenspiel erinnert uns an rote Johannisbeere, Kirsche, Mirabelle und ein Hauch dunkle, würzige Schokolade. Eine schöne, anhaltende Apfelsüße betört begleitend die gesamte Zunge. Diese wundervolle Rarität stammt aus fairem Direkthandel von Familie Guillen in El Salvador und deren Finca San Antonio. Es handelt sich um einen „natural aufbereiteten“ Arabica der seltenen, hocharomatischen Varietät Pacamara.

Auswahl zurücksetzen
Auf den Merkzettel
Auf den Merkzettel

Beschreibung

Er duftet nach reifen gelben Früchten, Vanille und hochprozentiger Vollmilchschokolade. Sein frisches harmonisches Aromenspiel erinnert uns an rote Johannisbeere, Kirsche, Mirabelle und ein Hauch dunkle, würzige Schokolade. Eine schöne, anhaltende Apfelsüße betört begleitend die gesamte Zunge. Diese wundervolle Rarität stammt aus fairem Direkthandel von Familie Guillen in El Salvador und deren Finca San Antonio. Es handelt sich um einen „natural aufbereiteten“ Arabica der seltenen, hocharomatischen Varietät Pacamara.

Herkunft: El Salvador, Finca San Antonio (Direktimport)
Produzent: Familie Guillen
Anbauhöhe: 1.550 – 1.600 m ü. M.
Boden: Sand und Ton
sonst. vegetativer Rahmen:
Schattenbäume Zedern, Mahagoni, Pepeto
Varietät:
Pacamara
Erntezeit: Dezember bis März
Aufbereitung:
natural (afrikanische Betten)

Der BLACK & YUM “Café du mois” (Kaffee des Monats): Wechselnde Rarität aus der unerschöpflich facettenreichen und aufregenden Welt der Spezialitätenkaffees. Unser Café du mois wird immer passend für die Brew-Over Zubereitung (klassischer Filter, V60, Kalita Wave, FrenchPress, Karlsbader Kanne, etc.) geröstet. Dementsprechend eignet er sich nur bedingt oder garnicht für einen Vollautomaten oder eine Espressozubereitung.

Unsere sensorische (Duft und Geschmack) Beschreibung des Kaffees basiert auf der beim Konsumenten weit verbreiteten und von uns wärmstens empfohlenen Zubereitung mit der FrenchPress-Kanne. Diese Art der Zubereitung ist sehr aussagekräftig für die Bewertung und Beschreibung von BrewOver-Kaffee. Sie ermöglicht uns einen vollständigen, unverfälschten Eindruck von dem Kaffee zu gewinnen, der nicht durch z.B. einen Papierfilter beschnitten bzw. “manipuliert” wurde.
Ein wichtiger Faktor ist auch die verwendete Wasserqualität (Optimal: pH-Wert 6,5 – 7,5) und -temperatur. Unsere Beschreibung basiert auf 95°C heißem Wasser. Jedes Grad mehr oder weniger nimmt Einfluss auf den Geschmack.
Verwendet man kälteres Wasser wird der Kaffee “leichter” und säurebetonter resp. spritziger. Heißeres Wasser betont schwerere Aromen wie ggf. Schokolade, Karamell, etc. und reduziert die Säurewahrnehmung.

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Gewicht

1.000g, 250g, 500g

Mahlgrad

AeroPress, Chemex-Karaffe, Filterkaffeemaschine, French-Press/Bodum-Kanne, ganze Bohne, Handfilteraufguss, Karlsbader Kanne, Soft-Brew-Kanne

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.