Navigation überspringen

Der Vollautomat - Kaffeegenuss auf Knopfdruck? Vollautomat versus Kaffeequalität

Der Vollautomat ist bereits sehr verbreitet und der am dynamischten steigende Markt in Deutschland. Es ist allerdings alles andere als selbstverständlich, daraus einen guten Kaffee oder eine Kaffeespezialität erhalten. Die Maschinen sind vom Hersteller i.d.R. unvorteilhaft für den Genuss hochwertiger Röstkaffees eingestellt. Wenn Sie also einen entsprechenden, vielversprechenden Röstkaffee verwenden, ist es wichtig, die Maschine sorgfälltig passend einzustellen Ebenso sollten Sie auf eine gute Wasserqualität (4 – 8°dH Gesamthärte, 3 – 6°dH Karbonathärte, Neutraler pH-Wert 6,5 – 7,5, Gesamtsalzgehalt 100 – 200mg/l) achten. Weitere Infos finden Sie hier.
Ggf. ist hier die Verwendung eines neutral riechenden und schmeckenden stillen Wassers aus dem Lebensmittelhandel sinnvoll. Wir sind sicher, dass Sie einen Aha-Moment erleben werden, wenn Sie auf diese Basisgegebenheiten achten. Es würde uns natürlich sehr freuen, wenn Sie die neu gewonnenen Erkenntnisse mit unserem Röstkaffee auf ihre Wirkung hin überprüfen oder sogar dauerhaft „vergolden“ 😉 würden. Viel Freude beim Scrollen durch unser Röstkaffee-Empfehlungen für den Vollautomaten.

Café Creme „Mondial“

Ursprung:
Brasilien, Guatemala, Indien, Indonesien, Kenia
Anbauhöhe:
1.100 – 1.900 M.ü.NN
Varietät:
Div. Arabica-Varietäten, 8% Canephora (Robusta)
Produzent:
Plantagenkaffees und Kleinbauern-Cooperative
Bearbeitung:
Handgepflückt; Washed, Semiwashed
Import:
Transparent über Spezialitätenkaffee-Importeur und direkt
Tassenprofil:
Genusserlebnis aus dem Vollautomat. Feinwürzig mit nussig-fruchtigen sowie schokoladigen Aroma-Assoziationen, schöne Süße
Diesen Premium-Blend haben wir für die Menschen kreierter, die einfach nur eine richtig gute Tasse Kaffee aus Ihrem Vollautomaten möchten – mehr nichtZum Kaufen einfach das Etikett anklicken!  

„Forte“ (Espresso / Café Crème)

Ursprung:
Brasilien, Guatemala, Sumatra, Indien
Anbauhöhe:
1.100 und 1.650 M.ü.NN
Varietät:
diverse Arabica-Varietäten, Canephora (20%)
Produzent:
Plantagenkaffees und Kleinbauern-Cooperative
Bearbeitung:
Handgepflückt; Washed, Semiwashed
Import:
Transparent über Spezialitätenkaffee-Importeur und direkt
Tassenprofil:
Ein mehrfach ausgezeichneter Allrounder mit großer Klasse. Rassig, komplex und dennoch geschmeidig, kräuterwürzig, dunkel-schokoladen, schöner Nachklang
Ideal auch für Cappuccino, Latte Macchiato und Café Latte. Bereitet auch über den Vollautomaten zubereitet Freude!Zum Kaufen einfach das Etikett anklicken!  

Lasuma (Espresso / Café Crème)

Ursprung:
Brasilien, Indonesien
Anbauhöhe:
1.200 und 1.650 M.ü.NN
Varietät:
Typica, Sigararutang, Onang Ganjang, Katimor, Ruby
Produzent:
Kleinbauern-Cooperativen
Bearbeitung:
Handgepflückt; Semi washed, Giling Basah
Import:
Transparent über Spezialitätenkaffee-Importeur und direkt
Tassenprofil:
Ein eher klassischer und dennoch extravaganter Arabica-Espresso mit großer Ausstrahlung! Aromen erinnern an Kakao, Süßkirsche und Trockenobst, untermalt von nadelholzig-erdigen Nuancen, sanftwürzig, gefällig, schöne Süße
Gut geeignet auch für Cappuccino, Latte Macchiato und Café Latte. Bereitet auch über den Vollautomaten zubereitet Freude!Zum Kaufen einfach das Etikett anklicken!  

Règal Noire (Espresso / Café Crème)

Ursprung:
Brasilien, Guatemala, Sumatra
Anbauhöhe:
1.200 und 1.650 M.ü.NN
Varietät:
Onang Ganjang, Mundo Novo, Tuby, Ruby, 60% Canephora (Robusta),
Produzent:
Kleinbauern-Cooperativen
Bearbeitung:
Handgepflückt; Washed, Semiwashed
Import:
Transparent über Spezialitätenkaffee-Importeur und direkt
Tassenprofil:
Urlaubsfeeling! Der Süd-Italiener unter unseren Espressi! Aromen erinnern an Kakao, Nuss und Karamell, untermalt mit holzig-erdigen Nuancen, würzig, schlank, samtig, angenehmer Nachklang
Fantastisch für Cappuccino, Latte Macchiato und Café Latte. Mit technisch bedingten Einschränkungen gilt das auch für die Zubereitung dieser Getränke über den Vollautomaten.Zum Kaufen einfach das Etikett anklicken!  

Black Diva (Espresso / Café Crème)

Ursprung:
Sumatra, Provinz Utara
Anbauhöhe:
1.500 M.ü.NN
Varietät:
Sigararutang
Produzent:
Dorfgemeinschaft (sog. Village Lot)
Bearbeitung:
Handgepflückt; Semi washed, Giling Basah
Import:
Fair und transparent in Kooperation mit deutschem Spezialitätenkaffee-Importeur
Tassenprofil:
Bombastisch – eine exotische Aroma-Expedition für den Gaumen! Aromen erinnern an Trockenobst, Süßholz, Kakaonibs und exotische Vegetation; süßwürzig, komplex, lebendig, gut ausbalanciert, wundervoller und lang anhaltender Abgang!
Sehr lecker auch als Lungo und Café CrèmeZum Kaufen einfach das Etikett anklicken!  

Primadónna (hellere Espressoröstung)

Ursprung:
Sumatra, Region Lintongnihuta
Anbauhöhe:
1.400 – 1.550 M.ü.NN
Varietät:
Sigararutang, Onang Ganjang, Katimor
Produzent:
Dorfgemeinschaft (sog. Village Lot)
Bearbeitung:
Handgepflückt; Triple picked, Giling Basah
Import:
Fair und transparent in Kooperation mit deutschem Spezialitätenkaffee-Importeur
Tassenprofil:
Einmalig – Hochgenuss und Faszination wetteifern um die Gunst der Geschmacksknospen! Aromen erinnern an Passionsfrucht, Rhabarber, Kakaonibs, Holunderblüte und Lakritz, spritzig (nicht sauer), temperamentvoll, komplex, die Süße tendiert zu Mango und Vanille, gut ausbalanciert, seiden-cremiges Mundgefühl
Wundervoll auch als Lungo, Americano oder zubereitet mit der French Press-Kanne.Zum Kaufen einfach das Etikett anklicken!  

ENTKOFFEINIERT - Peru

„Sanftes Herz“

Ursprung:
Finca Rosenheim, Peru, Villa Rica Hochebene
Anbauhöhe:
1.400 – 1.600 M.ü.NN
Varietät:
Typica, Bourbon (gewaschen)
Ernte:
Juli – September
Produzent:
Gisela Neumann und Sohn
Import:
Spezialitätenkaffee-Importeur
Tassenprofil:
Ein großartiger, harmonisch-vollmundiger Gaumenspaß – unser entkoffeinierter Spezialitätenkaffee. Die Aromen erinnern an Milchschokolade, Karamell und Sesam-Krokant; wundervolle, rosinenartige Süße
Zum Kaufen einfach das Etikett anklicken!
 
Telgter KaffeeBar (art2life)
Zum Seitenanfang